Skip to content

Was Sie bei der Sonata-Behandlung erwartet

 

Vor dem Verfahren:

  1. Während der Durchführung der Sonata-Behandlung liegen Sie auf einer Untersuchungsliege, wie bei einer Unterleibsuntersuchung.
  2. Die Dauer des Verfahrens ist abhängig von der Anzahl und Größe der zu behandelnden Myome. Die Behandlung jedes Myoms dauert zwischen 1,5 und 7 Minuten.
  3. Falls Ihr Arzt keine anderweitigen Anweisungen gibt, sollten Sie sich von einer Begleitperson oder einem Angehörigen heimfahren lassen.

Nach dem Verfahren:

  1. Die Sonata-Behandlung ist ein ambulantes Verfahren, sodass Sie noch am selben Tag nach Hause entlassen werden.
  2. Die Dauer Ihres Aufenthalts im Aufwachraum ist davon abhängig, welche Art von Narkose Sie erhalten haben und wie Sie sich nach dem Verfahren fühlen. 
  3. Ihr Arzt wird spezifische Entlassungsanweisungen geben und Sie dazu anhalten, sich auszuruhen und anstrengende Aktivitäten zu vermeiden.